Ein Ausbildungsberuf sollte nur einmal hinzugefügt werden, um die Übersichtlichkeit Ihres Profils für Ausbildungssuchende zu gewährleisten.

Basic-Mitglieder können Ausbildungsberufe daher nur einmal listen.

Sollten Sie die gleiche Ausbildung in verschiedenen Abteilungen oder mit verschiedenen Schwerpunkten anbieten, können Sie das als Premium-Mitglied in der Berufsbeschreibung hervorheben.

Die Berufsbeschreibung ist in verschiedene Kategorien unterteilt (Das erwartet Dich, Das solltest du mitbringen etc.). In jedem dieser Bereiche können Sie bspw. mithilfe der Aufzählungsfunktion Ihre Schwerpunkte oder Unterschiede zwischen den Abteilungen abgrenzen. Unser Arbeitgeber-Service hilft Ihnen gerne.

War diese Antwort hilfreich für Sie?