Für eine gute Kurzvorstellung ...

  • präsentieren Sie sich als Arbeitgeber, nicht als Anbieter für Ihre Kunden.

  • überzeugen Sie potentielle Bewerber mit passenden Informationen.

  • gestalten Sie Ihren Text übersichtlich und leserfreundlich.

Interessante Inhalte für Bewerber sind ...

  • das Team, mit dem sie zusammenarbeiten werden.

  • die Unternehmensphilosophie und wie diese den Arbeitsalltag prägt.

  • der Stellenwert des Themas Ausbildung im Unternehmen.

War diese Antwort hilfreich für Sie?