Die Anzahl der Ausbildungsplätze ist nicht entscheidend.

AusbildungsAtlas.de ist mehr als eine Stellenbörse. Bei uns stehen Unternehmen als Arbeitgeber und Ihre Berufsbilder im Vordergrund. Daher haben Sie bei uns die Möglichkeit, alle Ausbildungsberufe dauerhaft auf Ihrem Profil zu präsentieren - unabhängig von der Anzahl der Ausbildungsplätze, die Sie in diesem Beruf anbieten. Ihr Eintrag bleibt auch dann aktiv, wenn Stellen bereits besetzt sind.

Alle Standorte mit einem Beruf verknüpfen.

Falls Sie an verschiedenen Standorten ausbilden, müssen Sie auch hierfür den Beruf nur einmal eintragen. Ihre Ausbildungsorte können Premium-Mitglieder mit wenigen Klicks dem jeweiligen Beruf zuordnen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

Die Ausbildung mit verschiedenen Schwerpunkten hervorheben.

Sollten Sie die gleiche Ausbildung in verschiedenen Abteilungen oder mit verschiedenen Schwerpunkten anbieten, können Sie dies in der Berufsbeschreibung hervorheben. So ist auch hier keine Mehrfacheintragung desselben Berufs notwendig. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

Ihre Vorteile

  1. Sie steigern die Übersichtlichkeit Ihres Profils.

  2. Eine Bearbeitung Ihrer Berufe ist nur notwendig, wenn sich grundlegende Änderungen in der Ausbildung in Ihrem Unternehmen ergeben.

War diese Antwort hilfreich für Sie?